Macbook film herunterladen

Smart Downloads ist eine Funktion, die in der App standardmäßig aktiviert ist. Es spart Platz auf Ihrem iPad, wenn Sie Multi-Episoden-TV-Shows sehen. Wenn Sie eine Episode, die Sie heruntergeladen haben, mit dem Ansehen beenden, löscht die App sie, wenn das iPad das nächste Mal eine Wi-Fi-Verbindung hat, und lädt die nächste Episode automatisch herunter, sodass Sie immer jeweils nur eine Episode auf Ihrem iPad haben. Wenn der Ersteller kein Plus-, Pro- oder Business-Mitglied ist oder wenn er Downloads einfach nicht zulassen möchte, gibt es keine Schaltfläche. In diesem Fall können Sie eine der Download-Sites von Drittanbietern wie KeepVid verwenden – fügen Sie die URL ein und klicken Sie auf Herunterladen. Glücklicherweise haben viele Streaming-Dienste jetzt die Möglichkeit, Inhalte für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Das bedeutet, dass Sie dieses Film- oder TV-Saisonfinale beenden können, auch wenn Sie den Tunnel betreten, über die Ebenen fahren oder in den Himmel fahren. Gehen Sie auf Android auf My Stuff > Settings gear icon > Stream & Download > Download Quality. Android-Nutzer erhalten eine Data Saver-Einstellung für wirklich kleine, Low-Res-Versionen. Wenn Sie es mit jedem Download ändern möchten, legen Sie es auf Always Ask fest, und Sie erhalten ein Pop-up mit jedem Klick auf das Download-Symbol. Legen Sie unter Stream & Download fest, dass sie nur auf Wi-Fi heruntergeladen wird, um Ihren Mobilfunkanbieter oder Ihre Telefondatengebühren zu schonen; Sie können das gleiche auf iOS unter Einstellungen > Streaming & Download > Download auf Wi-Fi Only tun. In den Einstellungen für die Netflix für iPad-App geben Sie an, ob Sie Downloads auf Wlan beschränken möchten, was die Standardeinstellung ist. Sie können auch die Videoqualität von Standard, der für die Anzeige auf dem iPad ausreicht, auf Höher ändern, was Sie vielleicht bevorzugen, wenn Sie den Film auf einen größeren Bildschirm streamen möchten, und Smart Downloads unter anderem ein- und ausschalten.

Suchen Sie die Netflix-App-Einstellungen, indem Sie unten auf dem Netflix-Bildschirm auf Mehr tippen. Auf Android können Sie den Download-Speicherort festlegen: Wenn Sie externe Speicheroptionen wie eine SD-Karte haben, weisen Sie Netflix an, dort Downloads zu senden. Die Wiedergabe ist auf das Gerät beschränkt, das sie heruntergeladen hat. Die App legt DRM im Wesentlichen auf die Datei und sperrt sie auf das Gerät, auf dem sich die App befindet, die sie heruntergeladen hat. Das bedeutet, dass Sie keine Karten mit Freunden oder sogar mit Ihren eigenen Geräten (wie einem PC) tauschen können. Wenn es sich bei Ihrer Auswahl um eine TV-Sendung handelt, tippen Sie auf den Pfeil nach unten neben jeder Episode, die Sie sich ansehen möchten, um die Downloads zu initiieren. Wenn Sie die Smart Download-Funktion in der App verwenden, laden Sie nur die erste Folge herunter. Wenn Speicher ein Problem ist, gehen Sie auf iOS zu Einstellungen > Streaming & Download > Download Qualität und wählen Sie Gut, Besser oder Am besten, die durch den Großen und Platz pro Stunde Video verbraucht beschrieben werden (Best ist 1 Stunde mit 0,9 GB Daten und Speicher auf iOS oder 0,46 GB auf Android).

Das Herunterladen von Videos von YouTube ist eine ganz eigene Hüttenindustrie. Anbieter überschwemmen PCMag in der Hoffnung, eine Erwähnung in unserem YouTube Video-Download-Tutorial zu erhalten. Auch wenn sie nicht explizit die Nutzungsbedingungen von YouTube brechen, können solche Optionen Menschen daran hindern, Geld auf YouTube (aka, ihren Lebensunterhalt) zu verdienen. Wenn Sie später entscheiden, dass Sie wieder sehen möchten, können Sie Ihren Film oder Ihre TV-Show jederzeit wieder herunterladen. Downloads funktionieren für alle YouTube Originals.